Ausschuss für Schule und Bildung erteilt Antrag von CDU und Grünen eine Absage

In der letzten Sitzung des Ausschusses für Schule und Bildung wollte das Kernbündnis die Schulverwaltung auffordern, ergänzend zu den schulinternen Informationsmails einen zusätzlichen Corona-Newsletter für alle Schulen und Kindertagesstätten zu versenden. Diesen Vorschlag von CDU und BÜNDNIS 90/Die Grünen wollte das Fachgremium allerdings mehrheitlich  nicht aufgreifen. „So ein Newsletter von Seiten der Schulverwaltung  wäre doch…

Wohnraum schaffen

Gemeinsame Medienmitteilung von SPD und FDP Wohnen ist ein Grundbedürfnis. Wenn bezahlbarer Wohnraum knapp wird, trägt das zur Spaltung der Gesellschaft bei. Um die Wohnraumentwicklung in Wuppertal zu stärken, haben die Fraktionen von SPD und FDP jetzt einen umfangreichen Antrag eingebracht. Dieser Antrag sieht vor, dass die Verwaltung den theoretischen Grundlagen, wie es das Innenentwicklungskonzept…

Prüfauftrag: Mehr Studijobs zur städtischen Personalgewinnung?

Mit einem gemeinsamen Antrag der SPD-Ratsfraktion mit der FDP soll die Stadtverwaltung beauftragt werden zu prüfen, ob eine Ausweitung der Einstellung von Werkstudentinnen und -studenten bei der Stadt Wuppertal möglich ist. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Servet Köksal, Sprecher im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Nachhaltigkeit, erläutert dazu: „Neben den bestehenden und bewährten Maßnahmen der Stadtverwaltung für…

Freude über neuen Intendanten für das Tanztheater Pina Bausch

Der Aufsichtsrat des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch hat den Tänzer und Choreographen Boris Charmatz einstimmig als neuen Intendanten des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch vorgeschlagen. Bürgermeister Heiner Fragemann, Vorsitzender der Findungskommission, ist sichtlich froh und zufrieden mit dem Ergebnis: „In einem sehr intensiven Prozess fanden Gespräche mit führenden internationalen Vertreterinnen und Vertretern aus der Choreographie- und…

Objekt Bromberger Straße wird als Stadtteiltreff benötigt

Seit 2018 hat die Verwaltung über 40 Objekte als möglichen Ersatzstandort für das multifunktionale städtische Objekt an der Bromberger Straße 28 geprüft. Keines der Objekte hat die Ratsgremien bisher überzeugt. Mit einem gemeinsamen Antrag im Ausschuss für Soziales, Familie und Gesundheit erinnern nun SPD, Die Linke und die Freien Wähler die Verwaltung an die Umsetzung…

Kommunale Auftragsvergabe sozial und nachhaltig gestalten

Die SPD-Ratsfraktion fordert in einem gemeinsamen Antrag mit der FDP einen Bericht, in dem insbesondere soziale und Nachhaltigkeits-Aspekte der kommunalen Auftragsvergabe beleuchtet werden sollen. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Servet Köksal, Sprecher im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Nachhaltigkeit, erörtert dazu: „In Deutschland werden gegenwärtig jährlich über 300 Milliarden Euro im Rahmen der öffentlichen Auftragsvergabe umgesetzt. Ein…

„Zukunftsprogramm“ des Oberbürgermeisters: Wie soll die Stärkung der Bezirksvertretungen umgesetzt werden

Sowohl in seinem Wahlprogramm des Jahres 2020, als auch in dem im Frühjahr 2021 vorgestellten „Zukunftsprogramm“ kündigte der Oberbürgermeister an, gemeinsam mit den Bezirksvertretungen und den Bürgerinnen und Bürgern, sog. „Schlüsselprojekte“ für die Stadtbezirke zu konzipieren und bis 2025 umzusetzen. Hierfür sollen personelle und finanzielle Ressourcen bereitgestellt werden. In Bezug auf dieses Wahlversprechen bringen die…

SPD-Fraktion hakt nach: Wie geht es weiter mit dem Wuppertaler Stadtarchiv?

Ursprünglich war der Umzug des Wuppertaler Stadtarchivs bereits für Ende dieses Jahres vorgesehen. Doch passiert ist aktuell noch nichts, denn im Frühjahr 2021 erklärte die Verwaltung den angedachten Standort an der Hastener Straße nicht nur für zu teuer, sondern vor allem auch für ungeeignet. „Eine Alternative wurde uns bislang nicht vorgestellt, obwohl nach wie vor…

SPD-Ratsfraktion: Wie kann die Impfquote erhöht werden?

Die Impfquote in Wuppertal liegt noch immer unter dem NRW-Durchschnitt und die SPD-Ratsfraktion sucht nach Möglichkeiten, das zu ändern. Dazu hat die Fraktion eine Große Anfrage im Ausschuss für Soziales, Familie und Gesundheit gestellt. Lukas Twardowski, SPD-Sprecher in dem Ausschuss, erläutert dazu: „ Konkret möchten wir wissen, mit welchen Maßnahmen einer Impfskepsis bzw. Impfmüdigkeit gezielt…

Event-Arena im Wicküler Park: Standortentscheidung nach Gutsherrenart

Die kommende Sondersitzung des Finanzausschusses behandelt das Thema „Event-Arena“. Besonders pikant: Die Verwaltung hat bislang der Wuppertaler Politik keine Informationen vorgelegt. Erst aus Medienberichten hat die Politik erfahren, dass der Standort Wicküler Park in Unterbarmen als BHC- und Event-Arena nicht mehr im Rennen ist. Scheinbar im Alleingang haben sich Oberbürgermeister Uwe Schneidewind und sein Stadtdirektor…