SPD fragt nach: Warum wird PIA eingestellt?

„Warum gibt es im kommenden Schuljahr keinen neuen Ausbildungsjahrgang für PIA, der praxisintegrierten Ausbildung für Erzieherinnen und Erzieher?“, möchte Renate Warnecke, Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses von der Fachverwaltung wissen. „Erst im letzten Schuljahr wurde PIA in Kooperation mit dem Berufskolleg Kohlstraße in Wuppertal eingeführt, ein aus unserer Sicht vielversprechendes Ausbildungsformat, das dem drohenden Fachkräftemangel strategisch etwas…