CDU und Grüne anscheinend für Umweltspur

In der Februar-Sitzung des Verkehrsausschusses wurde der Antrag der SPD-Fraktion zur Einrichtung einer in beide Richtungen verlaufenden qualitativen Radverkehrsführung zwischen Barmen und Elberfeld parallel zur B7 abgelehnt. Der Vorschlag sieht die Führung über die Straßen Bleicherstr., Unterdörnen, Hünefeldstr., Hardtufer, Hofkamp und Neumarktstr. vor. Dazu erklärt Volker Dittgen, Vorsitzender des Verkehrsausschusses: „Die Talachse ist die wichtigste…