Situation am Döppersberg: Nocke, immer wieder Nocke

„Wir akzeptieren nicht, dass die Umgestaltung des Döpperbergs von der Linkspartei und von der CDU-Ratsfraktion schlecht geredet werden soll. Deshalb begrüßen wir die Initiative unseres Oberbürgermeisters Andreas Mucke. Der Oberbürgermeister hat Matthias Nocke, Beigeordneter für Kultur und Sport & Sicherheit und Ordnung, beauftragt, ‚kurzfristig konkrete Maßnahmen festzulegen‘, mit denen dem Vandalismus am Döpperberg Einhalt geboten…