Immobilienmarkt verlangt Taten und keine Vertagung

Anlässlich der Veröffentlichung des Grundstücksmarktberichtes 2020 erklärt Klaus Jürgen Reese, SPD-Fraktionsvorsitzender: „Auch in Wuppertal steigen die Immobilienpreise kontinuierlich. Die Preissteigerungen ziehen sich über alle Formen des Wohnungsbaus. Wir fordern weitere Maßnahmen, wie die der Gründung einer Stadtentwicklungsgesellschaft und nicht das Verschieben von Entscheidungen auf die lange Bank.“ Der jährliche Marktbericht stellt u. a. fest, dass…