Anschreiben des Fraktionsvorsitzenden zum Jahreswechsel

Liebe Leserinnen und Leser, viele Themen, Wünsche und auch Gewohntes mussten in dem jetzt ablaufenden Jahr in den Hintergrund rücken, und es überrascht überhaupt nicht, dass von der Gesellschaft für deutsche Sprache „Corona-Pandemie“ zum Wort des Jahres 2020 ernannt worden ist. Und gerade das bevorstehende Weihnachtsfest und der darauf folgende Jahreswechsel werden uns deutlich machen,…