Pressemitteilungen

Jahresschau Wuppertaler Künstlerinnen und Künstler bald wieder in Von der Heydt-Kunsthalle

„Ich freue mich sehr, dass die Tradition einer Jahresschau Wuppertaler Künstlerinnen und Künstler in der Von der Heydt-Kunsthalle nun wiederbelebt wird“, erklärt Bürgermeisterin Ursula Schulz, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion. „Die Von der Heydt-Kunsthalle ist eben nicht einfach nur ein schöner Ausstellungsort. Für einen Wuppertaler Künstler stellt eine eigene Ausstellung an diesem geschichtsträchtigen Ort eine ganz…

Weiterlesen

Schienenersatzverkehr in den Sommerferien: VRR und Bahn haben Verbesserungen zugesagt

„Während der letzten Vollsperrung der Wuppertaler Bahnverbindung ist mehr als berechtigte Kritik am Schienenersatzverkehr (SEV) formuliert worden. Auch wir haben uns dafür eingesetzt, dass die leidige Vollsperrung in den kommenden Sommerferien mit erheblich verbesserten Begleitmaßnahmen organisiert wird“, erklärt Volker Dittgen, Vorsitzender des Wuppertaler Verkehrsausschusses, nach der Sitzung des Ausschusses für Verkehr und Planung des Verkehrsverbundes…

Weiterlesen

SPD möchte Kunstprojekt auf dem Vohwinkeler Bahnhofsvorplatz erhalten

„Wir streben an, dass das „5-Nischen-Projekt“ des Wuppertaler Bildhauers Eckehard Lowisch auf dem Bahnhofsvorplatz in Vohwinkel erhalten bleibt“, erläutert Bürgermeisterin Ursula Schulz, kulturpolitische Sprecherin der SPD-Ratsfraktion, den gemeinsamen Antrag von CDU und SPD, der heute im Kulturausschuss auf der Tagesordnung steht. Das 2015 eingeweihte Kunstprojekt war auf zwei Jahre befristet. Es zeigt fünf großformatige Marmorskulpturen…

Weiterlesen

Anfrage: Wasserversorgung bei Stromausfällen

Mit einer detaillierten Anfrage zur kommenden Sitzung des Ausschusses für Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit wollen wir wissen, wie die Stadt Wuppertal und die Stadtwerke bei Stromausfällen die Wasserversorgung in unserer Stadt und den Stadtteilen sicherstellen“, führt Ioannis Stergiopoulos, SPD-Stadtverordneter, zu einer Anfrage aus. Heiko Meins, ordnungspolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, führt weiter aus: „In den letzten…

Weiterlesen

Zulassungsstelle: Verbesserungen müssen zügig kommen

„Wir erwarten, dass die Verwaltung die auf Anregung von SPD und CDU beschlossenen Verbesserungen in der Zulassungsstelle zügig umsetzt. Bereits im letzten Jahr hat der Rat zusammen mit den Verbesserungen im Einwohnermeldeamt auch entsprechende Beschlüsse für die Zulassungsstelle gefasst. Wir gehen davon aus, dass die Verwaltung in der kommenden Sitzung des Ausschusses für Ordnung, Sicherheit…

Weiterlesen