Pressemitteilungen

Fachkräftemangel Erzieherinnen und Erzieher mit vereinten Kräften bekämpfen

„Das Thema Fachkräftemangel in der KiTa-Landschaft geht uns alle an. Deshalb freut es mich sehr, dass es uns gelungen ist, gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (AGFW) sowie fast allen demokratischen Fraktionen im Jugendhilfeausschuss einen gemeinsamen Antrag zur Verbesserung der Situation einzubringen“, erklärt die Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses, Renate Warnecke. „Der Fachkräftemangel…

Weiterlesen

SPD-Fraktion wünscht alles Gute zum Schulstart

„Die SPD-Ratsfraktion wünscht allen Kindern und ihren Eltern einen guten Start in das neue Schuljahr. Ganz besonders natürlich den i-Dötzchen, für die ab Donnerstag ein neuer und besonders aufregender Lebensabschnitt beginnen wird“, erklärt Renate Warnecke, Vorsitzende des Ausschusses für Schule und Bildung. Den Schuljahresbeginn nutzt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende, um noch einmal an die große Zahl…

Weiterlesen

SPD-Forderung wird durchgesetzt: Schulsekretariatsstunden werden aufgestockt

„Mindestens sechs weitere Stellen werden für die städtischen Schulsekretariate im Primarbereich im nächsten Jahr zur Verfügung gestellt – das hat uns die Verwaltung nun bestätigt und darüber sind wir sehr froh. Insbesondere im Bereich der Grundschulen war die Situation sehr angespannt. Mit der anstehenden Ausweitung der Stundenzahl wird sich hier die Lage nun entspannen“, erläutert…

Weiterlesen

Regiobahn: Verlängerung ab 2021

„Der Ausbau der Regiobahn, und damit die Verlängerung der Bahnstrecke bis Wuppertal, wird voraussichtlich im Frühjahr 2021 fertig sein. Dann wird Wuppertal über eine weitere attraktive und klimaschonende Nahverkehrsverbindung verfügen“, erklärt Volker Dittgen, Vorsitzender des Verkehrsausschusses, anlässlich eines Vor-Ort-Termins der SPD-Ratsfraktion. Stefan Stach, Geschäftsführer der Regionale Bahngesellschaft Kaarst-Neuss-Düsseldorf-Erkrath-Mettmann-Wuppertal mbH (kurz: Regiobahn), erläuterte bei diesem Termin…

Weiterlesen

Vor-Ort-Information am Schepershof über Tal.Markt der WSW

Bei einem Besuch des Bauernhofs ‚Schepershof‘ im Windrather Tal in Velbert-Neviges informierten sich Mitglieder der Wuppertaler SPD-Ratsfraktion über den Tal.Markt der Wuppertaler Stadtwerke (WSW). Der Hof liefert seit einiger Zeit Ökostrom für den Tal.Markt. „Dass der Bio-Bauernhof, neben seinen Lebensmitteln aus biologisch-dynamischer Landwirtschaft, nun auch Ökostrom aus Wind und Sonnenenergie anbietet, ist ein tolles Beispiel…

Weiterlesen