Pressemitteilungen

SPD-Fraktion: Kindergerechten Stadtplan aktualisieren

Von Spiel- und Bolzplätzen über Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, bis hin zu Parkanlagen mit Spiel- und Bewegungsparcours, dem Grünen Zoo, Stadtteilbibliotheken und diverse Museen, hat Wuppertal einiges für Kinder und Jugendliche zu bieten. Die SPD- Fraktion regt nun die Fortschreibung und Aktualisierung eines kindgerecht gestalteten Stadtplans für Wuppertal an. „Mit solch einem Kinderstadtplan…

Details

Schrittweise Verbesserung in der Ausländerbehörde

„Der vorgelegte Bericht der Verwaltung zur Verbesserung der Situation in der Ausländerbehörde macht deutlich, dass sich die Situation im Haus der Integration nur schrittweise verbessern wird. Gleichzeitig zeigt er auf, wie sehr sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter strecken müssen, um den großen Andrang an Kundenanfragen und die hohe Zahl an Geschäftsvorgängen überhaupt noch bewältigen zu…

Details

Neue Opernintendantin: SPD-Fraktion gratuliert

Bürgermeister Heiner Fragemann, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, erklärt: „Wir freuen uns sehr über diese Entscheidung und gratulieren Dr. Rebekah Rota, die die Wuppertaler Oper ab August nächsten Jahres leiten wird. Damit wird sie an die erfolgreiche Arbeit des derzeitigen Opernintendanten Berthold Schneider anknüpfen, der sein Amt im Sommer 2023 auf eigenen Wunsch verlässt.“ Die aus…

Details

Wie geht es weiter am Nordpark

Der Nordpark, das attraktive Naherholungsgebiet im direkten Einzugsbereich von Barmen und Wichlinghausen, ist in den letzten Jahren für rund 2,2 Mio. Euro saniert worden. Lösungsansätze zur besseren Erreichbarkeit des Parks sind bisher nicht über eine Vorplanung hinausgekommen. Insbesondere die Erreichbarkeit über die kaum ausgebaute Straße „Mallack“ sorgt immer wieder für Verkehrsprobleme. Hierzu führt Sedat Ugurman,…

Details

Gesamtkonzept für die Hauptfeuerwache August-Bebel-Straße gefordert

Der Personalbestand der Wuppertaler Berufsfeuerwehr ist in den letzten Jahren von 300 auf ca. 500 Kolleginnen und Kollegen angewachsen. „Dieses verursacht fast selbstredend auch Anpassungen bei den Feuerwehrwachen. Gerade an der Hauptfeuerwache in der August-Bebel-Straße besteht Handlungsbedarf“, so Heiko Meins, Sprecher der SPD-Fraktion im Ausschuss für Ordnung, Sicherheit und Sauberkeit. Die Hauptfeuerwache ist vor gut…

Details