Pressemitteilungen

Unsere Sonderausgabe rat aktuell zur Ratsperiode 2014-2020 ist da!

Hiermit erscheint unsere Sonderausgabe rat aktuell, die schlaglichtartig die wichtigsten kommunalpolitischen Themen der zurückliegenden Ratsperiode 2014-2020 beleuchtet. Es ist ein Rückblick – und ein Ausblick! Die Themen in dieser Ausgabe sind u. a. : Bundeshilfen zur Abfederung der Pandemie sind Hilfe – doch der Altschuldenfond muss folgen Die freie Kulturszene – ihre Vielfalt in Wuppertal…

Weiterlesen

Postgebäude am Kleeblatt wiederbeleben

Vor 22 Jahren wurde aus dem 1975 in Betrieb genommene Postgebäude am Kleeblatt das Briefverteilzentrum verlagert. Vor fast vier Jahren hat die Deutsche Post AG den Standort komplett verlassen. Inklusive des Innenhofes sind mit diesem stadtbildprägenden Gebäude am südlichen Rand der Elberfelder Innenstadt rund 185.300 Kubikmeter Raum umbaut. Vor Ort informierte sich die SPD-Ratsfraktion über…

Weiterlesen

SPD-Fraktion wünscht einen guten und vor allem gesunden Start ins neue Schuljahr

„Der Schulstart nach den großen Ferien ist immer etwas ganz Besonderes, vor allem für die Erstklässlerinnen und Erstklässler und die Schülerinnen und Schüler der neuen fünften Klassen. In diesem Jahr steht aber nicht nur ihnen ein ganz besonders aufregender Schulstart bevor, denn die nunmehr von der NRW-Landesregierung geplante Rückkehr zum Regelbetrieb stellt sicherlich auch ein…

Weiterlesen

Müll macht mobil und Schlackeaufbereitung sind Klima- und Umweltschutz

„Das Projekt ‚H2W – Wasserstoff für Wuppertal‘, mit seinen enormen klimaschonenden Potentialen, ist optimal angelaufen. Der Betrieb der zehn Brennstoffzellen-Linienbusse der WSW läuft gut. Dadurch, dass der Wasserstoff mittels der energetischen Prozesse am Müllheizkraftwerk produziert werden kann, fahren die Fahrzeuge fast emmissionsfrei. Schon bald will die AWG auch Müllfahrzeuge im Regelbetrieb einsetzen, die ebenfalls so…

Weiterlesen

Stadtnaher Wald: Besondere Funktionen – besonderer Schutz

„Stadtnahe Waldgebiete haben ganz besondere Funktionen, sie sind aber auch besonderen Stressfaktoren ausgesetzt. Deshalb bedürfen sie auch einer besonderen Pflege“, so Frank Lindgren, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Ratsfraktion, während eines Vor-Orts-Termins im Nöllenhammerbachtal. Über den Zustand der Stadtwälder informierte sich die SPD-Fraktion vor Ort. Der Klimawandel mit den ausgeprägten Trockenperioden der letzten Sommer hat den Bäumen…

Weiterlesen