Pressemitteilungen

Geht doch: 7. Gesamtschule soll in Heckinghausen gebaut werden

„Wir begrüßen, dass die Verwaltung jetzt den Weg frei macht, um das Gebäude und die Fläche Art Fabrik Hotel mit seinen angrenzenden Grundstücken für den Bau der 7. Gesamtschule in Heckinghausen anzukaufen. Der entsprechende Beschlussvorschlag wurde in die Gremien eingebracht und sieht vor, dass die Gebäude und Flächen der Art Fabrik und des Hotels und…

Weiterlesen

100 Tage Schneidewind – 100 Tage Stillstand

Gemeinsame Pressemitteilung der SPD und FDP Am 1. November 2020 hat Prof. Dr. Uwe Schneidewind das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Wuppertal angetreten. Dazu stellen die Vorsitzenden der Fraktionen von SPD und FDP im Rat der Stadt Wuppertal, Klaus Jürgen Reese und Alexander Schmidt, fest: Schneidewind zeigte in den letzten 100 Tagen keinerlei Präsenz und…

Weiterlesen

Kostenloses Schulmittagessen umsetzen – jetzt!

„Ich freue mich außerordentlich, dass der Antrag ‚Versorgung bedürftiger Kinder mit einem kostenlosen Mittagessen während der coronabedingten Schulschließung‘, gestern einstimmig von den Mitgliedern des Ausschusses für Schule und Bildung angenommen worden ist. Wir haben diese Forderung gemeinsam mit der FDP-Fraktion in die gestrige Sitzung des Fachgremiums eingebracht, weil viele Kinder in unserer Stadt aus einkommensschwachen…

Weiterlesen

Kostenloses Schulmittagessen für bedürftige Kinder

Die Fraktionen von FDP und SPD fordern in einem gemeinsamen Antrag im Schulausschuss die Verwaltung auf, zu prüfen, wie der Anspruch auf ein kostenloses Mittagessen nach dem Bildungs- und Teilhabepaket während der coronabedingten Schulschließung erfüllt werden kann. „Kinder aus einkommensschwachen Familien erhalten in normalen Zeiten ein kostenloses Mittagessen in Schulen und Kitas. Da aber derzeit…

Weiterlesen

Schaeffler zeigt die Fratze des Neoliberalismus

Zu dem sogenannten Standortsicherungskonzept der Schaeffler Konzernleitung, was eigentlich eine Schließung des Standortes Wuppertal bedeutet, erklärt Servet Köksal, Sprecher der SPD-Fraktion im Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Nachhaltigkeit und Vorsitzender der SPD Wuppertal: „Der Vorschlag der Konzernleitung der Schaeffler Technologies AG & Co. KG am Standort Wuppertal, 25 Arbeitsplätze bestehen zu lassen, ist untreu und…

Weiterlesen